Panorama
placeholder

Sind Sie Startklar?

Hier gehts zum «ADi-Check»

?

Lindenhof Oftringen

Der Lindenhof Oftringen positioniert sich neu als modernes Gesundheits-, Dienstleistungs- und Alterszentrum, das für vier Generationen da ist.

lindenhof-konzept-teaser.jpg

Ausgangslage
Der Lindenhof wird in der Region nach wie vor mit einem Alterszentrum gleichgestellt – und dies, obwohl man die Bezeichnung in der Kommunikation nicht mehr verwendet. Die zahlreichen externen und internen Dienstleistungen für Aussenstehende sind wenig bekannt resp. werden dem Lindenhof in dieser professionellen Form gar nicht zugetraut.

Der Lindenhof sieht sich als modernes, regionales Gesundheits- und Dienstleistungszentrum, welches für jedermann Angebote und Services anbietet. In diesem Zusammenhang sind auch schon die Begriffe «Mehrgenerationen-Haus» oder «Kurhotel» gefallen. Der alte Claim «Das Beste zum Schluss» entspricht nicht mehr der Ausrichtung und somit der Positionierung des Lindenhofs.

Zielsetzung
Mit einem neuen Kommunikationsauftritt soll die Positionierung des Lindenhofs als modernes Alters-, Gesundheits- und Dienstleistungszentrum der Region für vier Generationen geschärft werden. Die Positionierung muss sich in der Leitidee und in der verbalen und visuellen Gestaltung widerspiegeln.

Umsetzung
Die ADi AG erarbeitet ein neues, eigenständiges Kommunikationskonzept, welches auf sämtliche Instrumente innerhalb des Kommunikationsmix einheitlich adaptiert und umgesetzt wird. Im Zentrum steht dabei der neue Claim «Lebensqualität von 0 auf 100» in Kombination mit einer neuen Bildwelt. 

lindenhof-referenz-bildkonzept.jpg
Das Bildkonzept

lindenhof-konzept-website.jpg

Neuer Webauftritt

Mit der Lancierung der neuen Webseite wird das Kommunikationskonzept zum ersten Mal visuell und inhaltlich umgesetzt. Im Zentrum steht dabei die bildliche Ansprache der Zielgruppen in Verbindung mit dem breiten Dienstleitungsangebot des Lindenhofs.

Ein Keyvisual-Bild auf der Homepage, bestehend aus Gesichtsausschnitten der vier im Konzept definierten Anspruchsgruppen, beinhaltet Links zu zielgruppengerechten Landingpages. Diese Triage bringt die entsprechenden Besucher schneller zu den für sie relevanten Dienstleistungen und Informationen.

Logo und der neue Claim sind prominent im Header platziert. Die sprechende URL der Homepage entspricht dem Claim und verfestigt die Positionierung u.a. bei den Google-Suchresultaten.

Die Strukturierung der Dienstleistungen erfolgt zusätzlich mit einer themenspezifischen Menüführung. Die Besucher gelangen mit wenigen Klicks auf die gesuchten Informationen. Die Frontseite ist dynamisch und enthält aktuell gehaltenen Content wie z.B. Hinweise auf Events, Menüpläne des Restaurants und weitere aktuelle Informationen. Anmeldungen und Buchungen für sämtliche Dienstleistungen erfolgen direkt auf der Webseite und via Formulare (inkl. Datei-Upload).

Die ADi AG übernimmt die Konzeption, das Screendesign und die Programmierung der Webseite. 


In diesem Projekte haben wir in folgenden «ADi-Prinzipien» mitgewirkt:
Auftritt
Sichtbarkeit
Inhalt